Alle Publikationen aus dem Jahr 2012:

Stragü 12/2012, Dr. Schärmer – Haftung bei Fahrzeugdefekten

Stragü 12/2012, Dr. Schärmer – Haftung bei Fahrzeugdefekten

Fahrzeugmängel sind oft Ursache für Transportschäden. Es gibt dann keine Befreiung von der Haftung, macht Rechtsanwalt Dr. Dominik Schärmer in seinem aktuellen Beitrag aufmerksam.

Zur Publikation
Stragü 11/2012, Dr. Schärmer – Ladefrist-/Lieferfristüberschreitungen

Stragü 11/2012, Dr. Schärmer – Ladefrist-/Lieferfristüberschreitungen

Haftungsrechtlich gibt es gravierende Unterschiede zwischen Schäden aus Ladefristüberschreitungen und Schäden aus Lieferfristüberschreitungen. Verspätungen im Transportgeschäft sind keine Seltenheit. Wenn darum gestritten wird, wer und in welcher Höhe für den Schaden aufgrund einer Verspätung aufzukommen hat, liegt der „Teufel im Detail“. Haftungsrechtlich ist eine Lieferfristüberschreitung anders zu beurteilen, als eine Überschreitung der Ladefrist.

Zur Publikation
Stragü 10/2012, Dr. Schärmer – Ladungsdiebstähle à la Hollywood

Stragü 10/2012, Dr. Schärmer – Ladungsdiebstähle à la Hollywood

In den letzten Monaten werden aus verschiedensten Ländern Europas Übergriffe auf Lkw während der Fahrt gemeldet. Die Art und Weise der Zugriffe könnte der Feder eines kreativen Hollywood Regisseurs entstammen – via hinterherfahrendem Pickup wechselt die Ladung ihren Besitzer…

Zur Publikation
Stragü 09/2012, Dr. Schärmer – Streit mit dem Kaskoversicherer?

Stragü 09/2012, Dr. Schärmer – Streit mit dem Kaskoversicherer?

Entsteht der Schaden durch ein besonders schweres Verschulden des Versicherungsnehmers, ist der Versicherer berechtigt die Leistungsfreiheit einzuwenden

Zur Publikation
Stragü 08/2012, Dr. Schärmer – Schäden durch Zollabgaben

Stragü 08/2012, Dr. Schärmer – Schäden durch Zollabgaben

Bei der zolltechnischen Abwicklung können sehr schnell Fehler unterlaufen. Der Schaden, der durch die vorgeschriebenen Abgaben entsteht, ist meist sehr hoch und kann existenzbedrohend sein.

Zur Publikation
Stragü 07/2012, Dr. Schärmer – Beschädigungen beim Abladevorgang

Stragü 07/2012, Dr. Schärmer – Beschädigungen beim Abladevorgang

Das Einfahren in das Betriebsareal des Empfängers ist noch keine Ablieferung. Beim Abladevorgang kommt es häufig zu Schäden am Transportgut. Bei wem der Schaden hängen bleibt, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Zur Publikation
Stragü 06/2012, Dr. Schärmer – Fremde Fahrzeuge im Baustellenbereich

Stragü 06/2012, Dr. Schärmer – Fremde Fahrzeuge im Baustellenbereich

Das Höchstgericht hat nunmehr klargestellt, dass ein Fahrverbot im Baustellenbereich auch darauf abzielt, dass sich die dort befndlichen Baustellenfahrzeuge frei bewegen und nicht auf (unberechtigterweise) einfahrende Verkehrsteilnehmer achten müssen.

Zur Publikation
Stragü 05/2012, Dr. Schärmer – Vorsicht bei Fahrzeugvermietung

Stragü 05/2012, Dr. Schärmer – Vorsicht bei Fahrzeugvermietung

Aufgrund einer kürzlich ergangenen Erkenntniss des Verwaltungsgerichtshofes sollte bei der Vermietung von Sattelkraftfahrzeugen, Lkw und Anhängern an „ausgefaggte“ Unternehmen aufgepasst werden. Es könnte sein, dass die Behörde eine Arbeitskräfteüberlassung nach dem Arbeitskräfteüberlassungsgesetz (AÜG) annimmt.

Zur Publikation
Stragü 04/2012, Dr. Schärmer – Unwissenheit schützt vor Strafe nicht

Stragü 04/2012, Dr. Schärmer – Unwissenheit schützt vor Strafe nicht

Lkw-Fahrer müssen Kenntnis von der europäischen und der jeweiligen innerstaatlichen Rechtslage haben. Unkenntnis schützt Lenker nicht, auch wenn die Rechtslage oft unüberschaubar und kompliziert ist. Das hat das Höchstgericht kürzlich klarstellt.

Zur Publikation
Stragü 03/2012, Dr. Schärmer – Haftungsbeschränkungen bei Lagergeschäften

Stragü 03/2012, Dr. Schärmer – Haftungsbeschränkungen bei Lagergeschäften

Im Zuge von Rechtsstreitigkeiten stellt sich öfters heraus, dass bei Lagergeschäften die vertraglichen Vorgaben des Einlagerers ungeprüft übernommen werden oder überhaupt keine besonderen vertraglichen Vereinbarungen getroffen werden. Zum Teil werden Lagerverträge immer noch mündlich abgeschlossen . . .

Zur Publikation