Alle Publikationen der Kategorie "Diebstahl/Veruntreuung":

Stragü 12/2018, Dr. Schärmer – Bewachungsklauseln in Transportaufträgen

Stragü 12/2018, Dr. Schärmer – Bewachungsklauseln in Transportaufträgen

Ein deutsches Gericht hat kürzlich die Wirksamkeit von Bewachungsklauseln in Transportaufträgen geprüft. Ergebnis: Mit Durchführung der Beförderung sind derartige Klauseln wirksam vereinbart.

Zur Publikation
Stragü 12/2016, Dr. Schärmer – Gegenüberstellung gelungen

Stragü 12/2016, Dr. Schärmer – Gegenüberstellung gelungen

Ladungsdiebstahl auf der Zufahrtsstraße zum Empfänger – kein schweres Verschulden des Frachtführers!

Zur Publikation
Stragü 07/2016, Dr. Schärmer – Recht im Wandel der Zeit

Stragü 07/2016, Dr. Schärmer – Recht im Wandel der Zeit

Von den Anfängen der CMR hin zu Ladungsdiebstählen: STRAGÜ-Autor Rechtsanwalt Dr. Dominik Schärmer wirft einen Blick zurück auf historische Entwicklungsschritte im Transportrecht.

Zur Publikation
Stragü 04/2016, Dr. Schärmer – Der untreue Partner

Stragü 04/2016, Dr. Schärmer – Der untreue Partner

Ladungsveruntreuungen stehen nach wie vor an der Tagesordnung. Nicht immer muss der Frachtführer für den untreuen Subfrachtführer haften, wie eine brandaktuelle Entscheidung zeigt.

Zur Publikation
Stragü 10/2015, Dr. Schärmer – In-disponierte Ladungsveruntreuung

Stragü 10/2015, Dr. Schärmer – In-disponierte Ladungsveruntreuung

Wenn „die Dispo“ nicht ordnungsgemäß funktioniert und sich dadurch ein schwerer Betriebsmangel „einschleicht“, kann im ungünstigsten Fall die Versicherung aussteigen. Besonders schwere Fehler unterlaufen häufig bei der schnellen Abwicklung von Aufträgen über Frachtenbörsen.

Zur Publikation
Stragü 06/2015, Dr. Schärmer – Keine Angabe Wert des Gutes

Stragü 06/2015, Dr. Schärmer – Keine Angabe Wert des Gutes

In einem Feststellungsverfahren vor dem Landesgericht Innsbruck hat das Gericht die Haftung eines Tiroler Frachtführers verneint, da der Absender den besonders hohen Wert des Frachtgutes nicht angegeben hat.

Zur Publikation
Stragü 12/2013, Dr. Schärmer – Keine Haftung bei versperrtem Betriebsareal

Stragü 12/2013, Dr. Schärmer – Keine Haftung bei versperrtem Betriebsareal

In einem brandaktuellen Fall hat der OGH eine für die Transportwirtschaft wichtige Entscheidung gefällt, aus der abzuleiten ist, welche Maßnahmen ein Frachtführer zum Schutz des Gutes vor Diebstahl auf Betriebsarealen zu treffen hat (OGH vom 2.10.2013, 7 Ob 124/13f).

Zur Publikation
Stragü 03/2013, Dr. Schärmer – Missbrauch der Tankkarte

Stragü 03/2013, Dr. Schärmer – Missbrauch der Tankkarte

Der Verlust einer Tankkarte kann verheerende Folgen haben. Oft werden Kartenverluste erst Wochen später entdeckt. Bis zum Einlangen der Verlustanzeige bei der Mineralölgesellschaft haftet der Karteninhaber für die damit verbundenen Schäden, sprich Betankungen.

Zur Publikation
Stragü 10/2012, Dr. Schärmer – Ladungsdiebstähle à la Hollywood

Stragü 10/2012, Dr. Schärmer – Ladungsdiebstähle à la Hollywood

In den letzten Monaten werden aus verschiedensten Ländern Europas Übergriffe auf Lkw während der Fahrt gemeldet. Die Art und Weise der Zugriffe könnte der Feder eines kreativen Hollywood Regisseurs entstammen – via hinterherfahrendem Pickup wechselt die Ladung ihren Besitzer…

Zur Publikation